Lords & Ladies of Dance 2015

Foto: Ulrike Preis

Jury hatte keine leichte Aufgabe

Am Samstagabend, den 7.März 2015, fand in der Mehrzweckhalle Langendernbach das 15 Lords & Ladies of Dance Turnier statt.

Mit insgesamt zehn Frauentanzgruppen und drei Männertanzgruppen startete das Turnier um 20.11 Uhr.
Als Moderatoren führten Steffi Wagner und Fabian Allmacher durch das bunte Programm. Die fünfköpfige Jury schaute sich alle Tänze genau an, wobei ihnen ihre Entscheidung nicht leicht gemacht wurde. Am Ende standen die Sieger fest.

Bei den Frauen standen auf dem “Siegertreppchen” :
1. Fit for Dance Mainz-Finthen
2. Dance Sensation Kaden
3. WilsMiss Wilsenroth

Bei den Männern war die Reihenfolge wie folgt:
1. Irnder Schneckeschubser Irmtraut
2. Männer Ballett Obersayn
3. Männerballett Wilsenroth

Publikumsliebling wurde bei den Frauen Mainz-Finthen und bei den Männern das Männerballett aus Wilsenroth. Die Zuschauer honorierten die tollen Darbietungen jeweils mit kräftigem Beifall.

aus “Wäller Journal” mit freundlicher Genehmigung an Ulrike Preis

Leave a Reply